Nagelstudios Wiesbaden nach PLZ:

65183 Wiesbaden

65185 Wiesbaden

65189 Wiesbaden

65191 Wiesbaden

65195 Wiesbaden

65197 Wiesbaden

65199 Wiesbaden

65201 Wiesbaden

65203 Wiesbaden

65205 Wiesbaden

65207 Wiesbaden

Alle Studios PLZ Gebiet 65

Nagelstudios Deutschland


Tipps zum Kürzen der Fingernägel

Ihre Fingernägel sollten Sie nur in Ausnahmefällen schneiden, wenn z. B. ein Nagel eingerissen ist. Sonst ist Feilen wesentlicher effektiver, wenn Sie dies mit einer richtigen Sandblattfeile machen. Dadurch beugen Sie dem Brechen der Nägel vor. Besitzen Sie kräftige und feste Nägel, können Sie sie auch mit einer Diamantfeile bearbeiten. Achten Sie aber stets darauf, immer in eine Richtung zu feilen und zwar vom Rand zur Nagelmitte hin.

Maniküre, Pediküre, Nagelstudio in 65195 Wiesbaden

Alle Anbieter für Naildesign regional




Nagelstudios Wiesbaden nach PLZ:

65183 Wiesbaden

65185 Wiesbaden

65189 Wiesbaden

65191 Wiesbaden

65195 Wiesbaden

65197 Wiesbaden

65199 Wiesbaden

65201 Wiesbaden

65203 Wiesbaden

65205 Wiesbaden

65207 Wiesbaden

Alle Studios PLZ Gebiet 65




Tipps zum Schneiden der Nägel

Fingernägel und Fußnägel müssen regelmäßig geschnitten werden. Hierbei spielt jedoch die Technik des Schneidens eine große Roller. Schneiden Sie Ihre Fingernägel immer halbrund, so dass keine spitzen Ecken entstehen. Das verhindert, dass Sie mit den Ecke irgendwo hängenbleiben und die Nägel einreißen. Fußnägel hingegen sollten möglichst gerade geschnitten werden und die Seitenkanten sollten über das Nagelbett hinausschauen, da sich sonst die Ecke des Nagels in das Nagelbett bohrt und dies eine Entzündung zur Folge haben kann.